Kottmüllerallee

PDF

Sehenswertes
Wunderschöne alte Eichenallee mit Blick über das Murnauer Moos und auf die umliegenden Berge.
Die Eichenallee wurde zwischen 1870 und 1880 von Emeran Kottmüller, einem Gründungsmitglied des Murnauer Verschönerungsvereins, angelegt. Die Allee besteht aus 140 alten Eichen und führt vom Münter Haus bis zum Ähndl am Nordrand des Murnauer Mooses.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Preisinformationen

Das Betreten ist kostenlos

Autor:in

Tourismusgemeinschaft Das Blaue Land -Geschäftsstelle c/o Tourist-Information Murnau-

Untermarkt 13
82418 Murnau am Staffelsee

Organisation

Tourismusgemeinschaft Das Blaue Land -Geschäftsstelle c/o Tourist-Information Murnau-

In der Nähe

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.