Spendenaktion "Kleine Ente"

"Die kleinen Enten möchten bitte in der Tourist Information abgeholt werden"

Als Auftakt zum attraktiven Rahmenprogramm anlässlich der European Championships 2022 veranstaltet der Markt Murnau am 13.08 ab 11 Uhr ein Benefiz-Radrennen im Kulturpark mit einer eingebauten Schikane in Form einer Gummienten-Angel-Station.

Um möglichst viele Enten an dem Tag in eine riesige Wanne einsetzen zu können, sind alle aufgerufen, sich gegen eine Spende eine Ente zu sichern. Wer gerne möchte, dass die Ente seinen Namen oder das Firmenlogo trägt, bringt in der Tourist Information eine Visitenkarte oder ähnliches in der Größe vorbei. Dann trägt die Ente stolz ein entsprechendes Halsband. Nach dem Rennen können die Enten gerne an der Gummienten-Angel-Station abgeholt werden.

Der Erlös wird an KUNTERBUNT e.V. gespendet. Ein Verein, welcher behinderten Menschen das Reisen behindertengerecht ermöglicht. Viele Kinder und Erwachsene mit Handicap können selbst keine Ausflüge oder Urlaubsreisen organisieren und finanzieren. Die Arbeit von KUNTERBUNT wurzelt in der Anerkennung und Wertschätzung des Menschen.

Mehr Informationen zu Kunterbunt e.V. gibt´s unter: www.kunterbunt-reisen.de

Die Spenden können entweder auf das Konto DE22-7035-1030-0000-2547-63 bei der Sparkasse Oberland überweisen oder direkt bei der Tourist Information Murnau in bar bezahlt werden.

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.